O-Wurf „vom Höllental“

O-Wurf „vom Höllental“, gewölft am 24.04.2024,  5/4 , Braunschimmel und Braun:

  Ahnentafel Curry 03-2023

Nach: Curry vom Wacholderberg ZBNr.: 0414/20
Aus: Becses Norenfield ZBNr.: 9016/18

Curry steht und arbeitet in einem bayerischen Staatswaldrevier und steht so ganzjährig im jagdlichen
Einsatz. Der spurlaute Rüde zeichnet sich vor allem durch seine leichtführige Art, seine konsequente
Schärfe und seine hohe Arbeitsmoral aus.

Becses steht in unserem vielseitigen Niederwildrevier. Ihre hervorragenden Manieren im Feld, ihre
absolute Ruhe und hohe Führigkeit bereiten viel Freude bei der Arbeit mit ihr.
Beide Hunde leben im Rudel mit anderen Hunden, sie sind absolut sozialverträglich und in den Alltag
ihrer Familien eingebunden.

Wir erwarten uns von diesem Wurf arbeitsfreudige, leichtführige Hunde mit konsequenter Härte und
Schärfe. Vollblutjagdhunde, die ihren Jäger/innen und ihren Familien viel Freude bei der Jagd und im
Alltag bereiten.

Kontakt:
Katharina Weidlein, Schleifweg 8, 97424 Schweinfurt,
mobil: 0171 6781509 email: katharina-weidlein@web.de

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.