Verbandsscheißprüfung geplant für den 21.06.2020

 

Sehr geehrte Mitglieder,

wir dürfen langsam wieder hoffen.

Falls Sie sich vorgenommen haben an unserer Verbandsschweißprüfung teilzunehmen, melden Sie sich bitte rechtzeitig für eine optimale Planung bei unserer 1. Vorsitzenden & Prüfungsleiterin Fritzi Misch an.

Es sind zwar noche einige Vorgaben für die Durchprüfung unserer Hunden noch nicht ganz klar, jedoch sollten wir mit allen Eventualitäten rechnen können.

Bei einer frühen Anmeldung haben wir dann die Möglichkeit, jedem Teilnehmer zeitnah über die Bestimmungen Auskunft zu geben.

Also ran an den Riemen und die verbleibende Zeit nutzen. Gerade jetzt am Anfang der Bockjagd macht sich das Training bezahlt.
Schließlich führen wir selten den Hund nur für uns. Meistens kommen unsere Jagdgenossen auf uns zu, wenn ein guter Hund benötigt wird.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Vorstandschaft

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.