VSwP am 21.06.2015 bei Kist

Ein schöner Prüfungstag mit glücklichen Gesichtern ist zu Ende gegangen. Leicht waren die Fährten allein schon vom Gelände her nicht, und die Sauen gaben sich auch die Ehre. Trotzdem konnten alle Hunde bestehen. Erstaunlich ist vor allem die Ruhe, die vor 15 Jahren bei einem Vorstehhund noch kaum vorstellbar war. Jeder Hund brauchte fast eine halbe Stunde und mehr bis zum Ziel. Jeder Hund verwies mehrfach den Schweiss, Wundbetten. Gratulation an die engagierten Führer und Dank an die Revierinhaber, Revierführer und Richter, insbesondere an das unermüdliche und fleißige Ehepaar Fritzi und Dr. Dieter Misch für die hervorragende Arbeit in Vor-und Nachbreitung der Prüfung!

Peggy Müller-Breunig, Suchensiegerin VSwP40 (mit Hermes von der Himmelsleiter) und Prüfungsleiterin Fritzi Misch

Peggy Müller-Breunig, Suchensiegerin VSwP40 (mit Hermes von der Himmelsleiter) und Prüfungsleiterin Fritzi Misch

Kastor von der Himmelsleiter, Suchensieger auf der 20 Stundenfährte, wie immer mit dabei seine Rehdecke, mit der sein Führer am Ende das Futter abdeckt.

Kastor von der Himmelsleiter, Suchensieger auf der 20 Stundenfährte

Manchmal muss man einen Hund motivieren- am Anfang zeigte Kastor noch wenig Interesse am Schweiss. Nachdem er aber hungrig auf die Fährte gesetzt wurde und dann am Ende sein Futter, abgedeckt mit einere Rehdecke zu finden war, wurde aus Kastor ein recht begeisterter Schweisshund. Auch hier- die Decke und das Futter am Ende ist immer dabei.

Gruppe 2

Gruppe 2

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Takko Pöttmes verweist Schweiss

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Takko Pöttmes verweist Schweiss

Ergebnisse der VSwP DK-Mainfranken am 21.6.2015
Gruppe: 1
Revier: Würzburg-Kist
Obmann: Waldemar Ehrlenbach
Fw/Sz-Richter:
Richter: Roland Krebs
Richter: Günter Tröger
Richter:
Richteranwärter: Oliver Pürkel
Richteranwärter: Siegfried Winkler
1 Kastor von der Himmelsleiter, DK, ZB-Nr.: 0645/12, 66910/1 SW/20 1a Preis
R, gew.: 20.04.2012, Hbrschl.m.Pln.
D1*, S1, BTR, VGP 1
aus: Celly Silesia, 0398/08, 61153/1
nach: Hermes von der Himmelsleiter, 0820/09, 64404/1
Züchter: Ingeborg Völker-Engler, Schillerstraße 7, 74731 Walldürn
EAF: Gebhard Kunkel, Sennfelder Weg 3, 74740 Adelsheim-Leibenst.
3 Anton vom Buschdorn, GM, ZB-Nr.: 185/10 SW/40 2. Preis
R, gew.: 30.10.2010, swschl, Schnippe
aus: Franka vom Sülztal, 104/05 B, 57663
nach: Hasco vom Ahler Esch, 260/07 A, 60993
Züchter: Peter Möricke, 42499 Hückeswagen
EAF: Christine Kurtz, Finkenstr. 12, 91315 Höchstadt an der Aisch
5 Hermes von der Himmelsleiter, DK, ZB-Nr.: 0820/09, 64404/1 SW/40 1a Preis
R, gew.: 14.04.2009, Hbrschl.m.br.K.u.Pln.
D1, S1, BTR, SW1,VGP1
aus: Duca von der Himmelsleiter, 0650/04,
nach: Ferro vom Massenbach, 0932/06, 59334/3
Züchter: Ingeborg Völker-Engler, Schillerstraße 7, 74731 Walldürn
EAF: Peggy Müller-Breunig, Eichenweg 5, 74731 Walldürn
Gruppe: 2
Revier: Würzburg-Kist II
Obmann: Ingeborg Völker-Engler
Fw/Sz-Richter:
Richter: Gerhard Keck
Richter: Hanne Kern
Richter:
Richteranwärter: Friedrich Schuh
Richteranwärter:
2 Takko Pöttmes, DK, ZB-Nr.: 1025/13 SW/20 1. Preis
R, gew.: 09.06.2013, Brschl.m.Pl.
BTR, D1, S1
aus: Isa KS vom Massenbach, 0962/10, 62960/1
nach: Cavallo von Burg Mülheim, 1115/05, 56287/1
Züchter: Gerhard und Christel Boxan, Forsthaus Münzenberg, 63863 Eschau
EAF: Gerhard Boxan, Forsthaus Münzenberg, 63863 Eschau
4 Felix vom Höllental, DK, ZB-Nr.: 0796/13 SW/20 3. Preis
R, gew.: 30.04.2013, Br.m.Brfl.
D1*, VJP72, S1, HZP169
aus: Pepper KS vom Theelshof, 0988/10, 63946/1
nach: Scout KS vom Riverwoods, 0481/09, 62306/1
Züchter: Katharina Weidlein, Vorderer Kindleinsweg 6, 97424 Schweinfurt
EAF: Richard Betz, Stöchleinstr. 31, 97255 Sonderhofen

Christine Kurtzf

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.