Ernst Weigang ist tot…

Ein Leben mit und für den Deutsch-Kurzhaar und die Jagd ist zu Ende gegangen-

Ernst Weigand  12.2.1935 – 12.11.2016

 

Ernst Weigand war eines der ersten Mitglieder unseres Vereins mit der Mitgliedsnummer 70. Schon als ganz junger Mann begeisterte er sich für das Schießen und wurde Schützenkönig. schutzenkoenig

1956 infizierte er sich mit Senta von der Hutteneiche mit dem Deutsch-Kurzhaar-Virus. Diese ist, wie allgemein bekannt, nur in den wenigsten Fällen heilbar. Senta stammte aus der Zucht des damaligen 1. Vorsitzenden und Gründer des Vereins Deutsch-Kurzhaar-Mainfranken, Ludwig Hutta.

Ernst Weigand und Ludwig Hutta

Ernst Weigand und Ludwig Hutta

Es kam also, wie es kommen musste. 1962 übernahm Ernst Weigand den Zwinger von der Hutteneiche von Ludwig Hutta. Es folgten die Würfe A-G. Inzwischen hatte Ernst auch 1965 den Jagdschein gemacht. Gleich im ersten Jagdjahr erlegte er den stärksten Keiler auf der Drückjagd. ernstweigandkeiler

Mit dem Baron von Lerchenfeld führte ihn die Jagd auf die Gams bis in die Schweiz. ernstweigandgemseDaneben aber war das Haus immer voll mit seinen geliebten Deutsch-Kurzhaar und unzähligen Jagdhunden, die zu ihm zur Ausbildung kamen. ernstweigandimhundefuehrerlehrgang

Sein letzter Deutsch-Kurzhaar war Zira vom Gerstheimer Grund , verstorben 2010.

Ernst Weigand machte sich in vielen Funktionen nützlich. Als Verbandsrichter seit 1976, dann als Verbandsschweißrichter. Dann ab 1994 als Prüfungsleiter, als 2. Vorsitzender des Vereins. Es gab keine Prüfung, ernstweigandbtrkeinen Übungstag, keine Zuchtschau,ernstweiganzuchtschau

keine Hauptversammlung, keine Richterschulung, an der er nicht teilgenommen hätte. 1977 wurde Ernst mit der silbernen Verdienstnadel ausgezeichnet und 2001 mit der Goldenen Verdienstnadel des Deutsch-Kurzhaar-Vereins-Mainfranken.

Die Sterbeanzeige der Familie sagt es, wie ich es nicht besser kann:

„Ich bin so gern gewesen in Feldern, Wald und Flur, nun bin ich heimgegangen zum Schöpfer der Natur“.

 

Ingeborg Völker-Engler, 1. Vors. DK-Mainfranken

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.